Suche 0 Wagen: Artikel) - 0,00 €

Radio ATEX DT585U

En cours d'approvisionnement

Haupteigenschaften

  • 99 Kanäle, 8 Zonen
  • IP68 Tauchboot (2m, 4 Stunden)
  • Konstruktion MILSTD 810C/D/E/F/G
  • Lithium-Ionen-Akku mit hoher Kapazität
  • Mehrkanalzonen
  • Außergewöhnlich lauter und klarster Klang - Klasse
  • 2 Simplex-Steckplätze
  • Mehrere Empfangsgruppen
  • gesprächiger Alias
  • Einzelarbeiter & Totmann
  • persönlicher Angriffsknopf
  • Gruppenruf
  • Individueller Anruf
  • Anruferidentifikation
  • Detaillierte Informationen oder großes Informationsdisplay - programmierbar

Délai sur demande
  • Sicherheit Sicherheit
  • Schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
  • Rückgabebedingungen Rückgabebedingungen
  • Sicherheit Sicherheit
  • Schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
  • Rückgabebedingungen Rückgabebedingungen

Umweltschutz - IP68 (2 Meter für 4 Stunden)Die Funkgeräte von Entel sind für die Bauart IP68 (2 Meter für 4 Stunden) zugelassen, was bedeutet, dass sie staubgeschützt und vollständig untertauchbar sind (selbst bei entfernter Zubehörabdeckung).

MILSTD 810C/D/E/F/G- Erfüllen MIL-STD 810C/D/E/F/G und bieten eine handelsübliche Konstruktion für robuste, langlebige Leistung. Die Funkgeräte von Entel entsprechen strengen Standards, die es ihnen ermöglichen, den täglichen Strapazen von Stößen, Vibrationen und den korrosiven Auswirkungen von Staub und Feuchtigkeit standzuhalten und viele Jahre störungsfreien Gebrauch zu gewährleisten.

Hervorragendes Audio -Die Radios von Entel bieten die beste Leistung ihrer Klasse mit natürlich klingendem digitalem Audio.

Li-Ion-Akkutechnologie und verbesserte Sprechzeit -Die Funkgeräte von Entel sind standardmäßig mit der neuesten intelligenten Lithium-Ionen-Akkutechnologie mit hoher Kapazität ausgestattet. Einer der Hauptvorteile der Lithium-Ionen-Akkutechnologie ist die Eliminierung des „Memory-Effekts“, was bedeutet, dass Sie Ihren Akku vor dem Aufladen nicht vollständig entladen müssen. Als Ergebnis können Sie sicher sein, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Ihren Entel-Akku aus dem Ladegerät nehmen, eine volle Ladung haben.

Weiß auf schwarzem OLED-Display mit hohem Kontrast- Die Funkgeräte von Entel profitieren von einem kontrastreichen Weiß-auf-Schwarz-OLED-Display, das eine hervorragende Lesbarkeit bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen bietet und die intuitive Benutzeroberfläche des Funkgeräts ergänzt.

Motorola-kompatibler TDMA-Direktmodus mit zwei Steckplätzen (auch bekannt als "Two Slot Simplex") -Der digitale DMR-Standard teilt einen einzelnen 12,5-kHz-Analogkanal in zwei separate Kanäle auf, wodurch sich die Anzahl der dem Funkgerätbenutzer zur Verfügung stehenden Kanäle verdoppelt. Ein Zwei-Slot-Betrieb ist normalerweise nur möglich, wenn ein DMR-Repeater im System enthalten ist. Entel DMR-Funkgeräte überwinden jedoch diese Beschränkung auf Simplex- und DMR446-Kanäle, sodass dem Benutzer unabhängig vom Kanaltyp immer beide Kanäle (Slots) zur Verfügung stehen.

Mehrkanalzonen- Entel-Funkgeräte unterstützen 8 Kanalzonen mit bis zu 99 Kanälen pro Zone. Zonen können verwendet werden, um Kanäle für die Verwendung über verschiedene Sites, Benutzergruppen usw. hinweg zu speichern.

SMS empfangen -Die Funkgeräte von Entel können DMRA-konforme Textnachrichten von anderen Geräten empfangen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Alarmzentralen, PC-Dispatcher, andere Funkgeräte usw. .

Notfall Knopf -Durch Drücken der Notruftaste sendet das Funkgerät sofort einen Alarmruf an andere Funkgeräte und löst einen lokalen Alarm aus. Beim Empfang von Displaymodellen wird auch die eindeutige ID/das Alias des Funkgeräts angezeigt.

Alleinarbeiteralarm - Der AlarmEntels Lone-Worker wurde entwickelt, um Alleinarbeiter zu schützen. Der Alleinarbeiter-Timer des Funkgeräts überprüft, ob es dem Funkgerätbenutzer gut geht; Wenn keine Antwort empfangen wird, sendet das Funkgerät automatisch einen Alarmruf an ein oder mehrere andere Funkgeräte. Der örtliche Alarm warnt außerdem Nicht-Funkbenutzer in der Nähe vor dem Notfall. Wenn jemand stürzt und bewusstlos wird, kann der optionale Man-Down-Sensor automatisch einen Alarm senden. Beim Empfang von Displaymodellen wird auch die eindeutige ID/das Alias des Funkgeräts angezeigt.

Man-Down-Alarm -Der Man-Down-Alarm von Entel dient auch dem Schutz von Alleinarbeitern. Wenn jemand stürzt und bewusstlos wird, sendet der Man-Down-Sensor automatisch einen Alarm. Rufen Sie ein oder mehrere Funkgeräte an. Der örtliche Alarm warnt außerdem Nicht-Funkbenutzer in der Nähe vor dem Notfall. Beim Empfang von Displaymodellen wird auch die eindeutige ID/das Alias des Funkgeräts angezeigt.

256-Bit-AES-Verschlüsselung -Entel wird diese höchste Form der Verschlüsselung standardmäßig in seine Funkgeräte integrieren.

128-Bit-AES-Verschlüsselung -Entel wird standardmäßig eine 128-Bit-AES-Verschlüsselung in seine Funkgeräte integrieren.

ARC 4 40-Bit-Verschlüsselung -Entel wird die ARC 4-Verschlüsselung standardmäßig in seine Funkgeräte integrieren.

Einzelruf -Wie er vorschlägt, ermöglicht Ihnen dies ein 1-2-1-Gespräch, bei dem nur Sie und die von Ihnen angerufene Person Teil des Gesprächs sind. Sie haben die Möglichkeit, das Radio zu klingeln und auf die Antwort der Person zu warten oder einen Sofortanruf zu tätigen, ohne vorher zu klingeln.

Gruppenrufe -Dies ist die beliebteste Form des Zwei-Wege-Funkrufs, mit der Sie sofort zwei oder mehr Funkgeräte gleichzeitig ansprechen können. Eine oder mehrere Gruppen können in Ihre Funkgeräte programmiert werden, wodurch mehrere Benutzergruppen möglich sind.

Mehrere Empfangsgruppen -Auf diese Weise können Sie zwei oder mehr Gruppen überwachen, z. B. sollte ein Manager die von ihm verwalteten Reinigungs- und Wartungsgruppen überwachen.

Anruferidentifikation -Es ist wie ein Handy, das die Nummer oder den Alias des Radios anzeigt, z. „Bob“, „Sicherheitshütte“, „Empfang“ usw.

Talker-Alias -Die meisten Funkgeräte verlangen, dass Sie eine aktuelle Kontaktliste haben, genau wie Ihr Telefon, um anzuzeigen, wer anruft/spricht. Mit der Talker Alias-Funktion von Entel wird der Alias des Radios als Text an das/die empfangende(n) Radio(s) übertragen, sodass er immer angezeigt wird (ohne jedes Mal, wenn Sie Radios zum System hinzufügen, jede Radio-Kontaktliste neu programmieren zu müssen).

Programmierbare Display-Benutzeroberfläche -Entel-Funkgeräte können mit drei Display-Benutzeroberflächenoptionen programmiert werden: Basic, Simple & Advanced, die eine einfache und leicht lesbare Anzeige auf einem vollständig informativen Display bieten.

Programmierbare Tasten- Um sicherzustellen, dass Ihr Entel-Radio genau Ihren Anforderungen entspricht, können seine Tasten mit genau den Funktionen programmiert werden, die Sie benötigen.

Vergoldeter Zubehöranschluss- Die Multi-Pin-Schnittstelle und die Micro-USB-Buchse des Funkgeräts sind sowohl tauchfähig als auch vergoldet, um das Risiko von Beschädigungen zu minimieren und vor Korrosion zu schützen.

Verriegelung des Zubehöranschlusses- Alle Zubehörteile von Entel verfügen über einen robusten Verriegelungsstecker, und die Buchse für Funkzubehör wurde speziell entwickelt, damit die Verbindung beim Anschließen eines Zubehörs an das Wearable jeder Belastung standhalten kann. vom Herunterfallen bis zum unvorsichtigen Gebrauch.

Audioanpassung von Zubehör- Die Funkgeräte von Entel identifizieren das angeschlossene Zubehör und passen seine Einstellungen automatisch an, um sicherzustellen, dass selbst mit knochenleitendem Zubehör und Com-Kits für Atemgeräte ein möglichst natürliches und lesbares Audio geliefert wird.

Endbenutzer-Programmierer -Entel erweitert und verbessert die Funktionalität seiner DX400-Funkgeräte durch kostenlose Software-Updates. Mit der innovativen Endbenutzer-Programmieranwendung von Entel können Entel DX400-Funkgeräte einfach aufgerüstet werden, ohne dass der Händler den Standort besuchen oder die Funkgeräte hin- und herschicken muss, wodurch viel Zeit und Kosten gespart werden.

Scan-Der Suchlauf bewirkt, dass das Funkgerät automatisch den Kanal wechselt, damit Sie nach Aktivität suchen können. Wenn es empfangen wird, stoppt das Funkgerät auf dem Kanal, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Sie können antworten oder das Funkgerät den Suchlauf fortsetzen lassen.

Sprachansage -Diese programmierbare Funktion sagt entweder die gewählte Kanalposition oder bei Schiffsmodellen die Schiffskanalnummer (Alias) an – dies gibt dem Benutzer zusätzliche Gewissheit, dass er den richtigen Kanal ausgewählt hat, sodass er sich auf die anstehende Aufgabe konzentrieren kann.

Alle Anrufe -Dies ist die Fähigkeit, alle Funkgeräte in der Kette gleichzeitig anzurufen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie wichtige Durchsagen machen, wie z. B. einen Notruf zur Sicherheitsevakuierung usw.

Textnachrichten weiterleiten -Die DMR-Funkgeräte von Entel können vordefinierte (vorgefertigte) Textnachrichten an andere DMR-Funkgeräte senden, die das branchenübliche DMRA-Protokoll unterstützen.

Programmierbares Schalterlogo -Als persönliche Note ist es möglich, das eigene Logo Ihrer Kunden auf Entel-Display-Radios hochzuladen, das beim Einschalten des Radios angezeigt wird.

Suchfunktion der Kontaktliste -Bei größeren Systemen kann das Auffinden des Kontakts, den Sie anrufen möchten, zeitaufwändig sein. Das Hinzufügen einer Kontaktlisten-Suchfunktion wird beim Auffinden des gesuchten Kontakts sehr hilfreich sein.

Datenblatt

Zertifizierung
Iecex
Schutzindex
IP68
Spannung - Spannung (V)
7.4 V
Häufigkeit
450 - 520 Mhz
Batterien
CNB550EV2 1800mAh Lithium-Ionen
Abmessungen
138 mm x 60 mm x 38 mm
Besoin d'assistance ? Appelez le +33 (0) 65 26 11 80

Eh oui ! Nous aussi nous utilisons des cookies sur ce site. Avec votre consentement, nous les utiliserons pour mesurer et améliorer votre expérience l'utilisation du site. Pour en savoir +, rdv à notre page politique de confidentialité.

Kontaktiere uns

Ihr Einkaufswagen

Es befinden sich keine Artikel mehr in Ihrem Warenkorb